Laadkleppen, Hayons élévateurs, Tail lifts, Hubladebühnen, Plataformas elevadoras, Sponde idrauliche, Plataformas elevatórias
Dhollandia Deutschland - Biedenkamp 4, D-21509 GLINDE
+49 (0)40 76 11 960


  LoginDE - DE

Abkippen mit dem Vertikallift in K9 Ausführung für Entsorgungsfahrzeuge

Abfallwirtschaft- und Stadtreinigungsdienstleister sind typische Betreiber, die ihre Prozesse hiermit optimieren können. Bessere Auslastung ihrer Flotte und Erleichterung der Arbeit durch die Ausstattung des Kippfahrzeugs mit einem DHOLLANDIA Vertikallift, um zum Beispiel den Hausmüll zu sammeln und zu einer  Recycling- oder Sortieranlage zu bringen.

In dem vorliegenden Fall es handelt sich um die Hebebühne DH-VO.10.K1 1000kg 1300mm in Abkippausführung [Option OVU010] mit der Möglichkeit, die Plattform über dem Boden des Fahrzeugs anzuheben [K9 Ausführung = Option OVU013 ].

Beim dem Sammeln von z.B. Abfallgeräten wird die Hebebühne wie üblich zum Be- und Entladen eingesetzt. In dieser Anwendung ist der Hub der Plattform an der Fahrzeugbodenebene (Ladeboden zum Boden, und umgekehrt) begrenzt.

Bei kippbarem Abfall kann die Hubladebühne um ca.  200 mm über dem Boden angehoben werden, um die Bodenfreiheit unter der geöffneten Plattform zu erhöhen, wenn der Aufbau gekippt wird. In dieser Anwendung wird die zusätzliche Hubhöhe der Plattform über dem Boden dazu verwendet, um die Bodenfreiheit zu erhöhen und die Plattform vor Schäden auf den zum Teil sehr unebenen Böden zu schützen.

Die zusätzliche Bodenfreiheit durch die K9 Ausführung [Option OVU013] bietet dem Fahrer  zusätzliche Freiheit bei der Benutzung  in unwegsamem Gelände.