Laadkleppen, Hayons élévateurs, Tail lifts, Hubladebühnen, Plataformas elevadoras, Sponde idrauliche, Plataformas elevatórias
Dhollandia Deutschland - Biedenkamp 4, D-21509 GLINDE
+49 (0)40 76 11 960


  LoginDE - DE

Doppelt gefaltete unterfahrbaren Hubladebühne mit noch größerer Plattformstabilität

Der direkt Unterschied einer doppelt gefalteten unterfahrbaren Hubladebühne (DH-SO ...), im Vergleich zu einer einfach gefalteten unterfahrbaren Hubladebühne (DH-SM ...), ist eine sichtbar bessere Plattformstabilität.

Unterfahrbare Hubladebühnen  (DH-SM ...) fahren bis zur Arbeitsposition nahe dem hinteren Ende der Zahnschiene heraus. Bei angehobener Plattform wird diese mit Druck stark gegen das Abschlussprofil des Ladebodens gepresst. Diese Funktion maximiert die Stabilität der Plattform und reduziert die Plattformbewegung , die verursacht wird, wenn die Plattform die Last anhebt oder ablässt.

Doppelt gefaltete Hubladebühnen (DH-SO ...) fahren weiter raus, um das Ausfalten der Plattform zu ermöglichen und anschließend wieder zurückzufahren, um die Arbeitsposition (gegen einen Anschlag) zu fahren bei ca. 1/3 der Zahnschiene zu erreichen. Wird die Plattform angehoben und unter Druck gegen das Bodenabschlussprofil gedrückt, versuchen die Hebelkräfte in der Kinematik das Hubgerüst zu verwinden, was für die Ausrichtung am Abschlussprofil nicht optimal ist.

Die NEUE doppeltgefaltete Hubladebühne DH-SO6.20 umfasst einen umgekehrten Sperrmechanismus für die Arbeitsstellung. Dadurch erlangt sie eine gleichwertiger Stabilität, wie eine SM-unterfahrbare Hubladebühne mit ähnlicher Kapazität. Dieser Sperrmechanismus ist ein rein mechanisches System und stützt sich nicht auf gefährdete Sensoren oder elektronische Komponenten, die immer wieder zu Ausfällen neigen.

Bewährt wie die DH-SO8.20, besteht die DH-SO6.20 Plattform aus drei Abschnitten: einem robusten festen Stahlprofil, das auch den hintere Unterfahrschutz bildet, plus 2 leichten Aluminium- Faltteilen. Die DH-SO6.20 wird in feuerverzinkter Oberfläche angeboten und ist mit 1500-2000 kg Tragfähigkeit und Plattformen von 1800-2000 mm Längen erhältlich. Dank der kompakten Bauweise, der DH-SO6.20 passt diese in kürzere Montageräume als die bekannte DH-SO7.20 und DH-SO8.20 (mit vergleichbarer Plattform länge). Im Vergleich zu früheren Generationen, erfolgt das manuelle Aus- und Einklappen der Plattformteile sehr leicht und einfach, wodurch der Bedienerkomfort sich erheblich verbessert.