Laadkleppen, Hayons élévateurs, Tail lifts, Hubladebühnen, Plataformas elevadoras, Sponde idrauliche, Plataformas elevatórias
Dhollandia Deutschland - Biedenkamp 4, D-21509 GLINDE
+49 (0)40 76 11 960


  LoginDE - DE

DH-LM.08: Gewichtseinsparung von bis zu 40 kg im Bereich der 3.5to Nutzfahrzeuge

Die Nutzfahrzeugindustrie unternimmt riesige Anstrengungen bei der Entwicklung von leichten und umweltfreundlichen innerstädtischen Verteilerfahrzeugen, die Waren über die letzte Meile mit maximaler Effizienz liefern. Da die 4-Zylinder-Hubladebühnen wegen ihrer Zuverlässigkeit nach wie vor die erste Wahl für Transportunternehmen in weiten Teilen Europas bleiben, ist DHOLLANDIA stolz darauf, eine neue Hubladebühne, die DH-LM.08 zu präsentieren, die alle Anforderungen an eine moderne, effiziente, saubere und grüne Gesellschaft erfüllt .

Diese DH-LM.08 ist ideal für Lasten bis 750 kg geeignet. Es werden sorgfältig ausgewählte hochfeste Stähle und leichtes Aluminium verwendet, kombiniert mit einer intelligente Konstruktion, um Gewicht zu sparen und die Nutzlast des Fahrzeugs zu maximieren. Das alles ohne Kompromisse bei Sicherheit, Zuverlässigkeit und Stabilität zu machen. Die Hauptmerkmale sind:

Je nach Ausführung wird der DH-LM.08 gegenüber der aktuellen DH-LM.10 einen GEWICHTSVORTEIL VON bis zu 40 KG haben. Sie wird zweifellos die meisten alternativen 3-Zylinder- und 4-Zylinder-Hubladebühnen auf dem Markt übertreffen und wahrscheinlich auf ähnlichem Gewichtsniveau konkurrieren wie einige der 2-Zylinder-Hubladebühnen und das mit der Sicherheit und Zuverlässigkeit von 4 Zylindern. 

In den nächsten Monaten werden die verschiedenen Fahrzeugspezifischen Montagevarianten realisiert, da einige der neu entwickelten Komponenten erst dann verfügbar sind und integriert werden können. Die bewährten DH-LM.10/ DH-LMQ.10 bleiben für höhere Ladflurhöhen (über 1050 mm) und größere Hubkapazitäten (1000 kg) aktuell weiter verfügbar.

Sollten Sie weitere Informationen zu diesem Thema benötigen, zögern Sie bitte nicht, sich an Dhollandia Deutschland GmbH zu wenden.